ONLINE-Jagdverhalten Hund – mit Michael Eichhorn

WANN: 09.06.21 – 19-22 Uhr   WO: Online via ZOOM

Online – Abendvortrag mit Michael Eichhorn

Das Seminar wird mit 3 Stunden von der Tierärztekammer Schleswig-Holstein als Fortbildung für Hundetrainer anerkannt! 

Jagdverhalten Hund – oder auch:
„Die Einsamkeit von Frauchen und Herrchen beim Gassigehen…“

Unerwünschtes Jagdverhalten unserer Haushunde ist eines der Hauptprobleme im Zusammenleben mit diesen.
Doch was ist Jagdverhalten, warum laufen Hunde Wild, Katzen oder gar Joggern oder Radfahrern hinterher?
Warum verschwinden sie auf einer Wildspur in Wald und Feld?
Was für Jagdverhalten, oft nicht erkannt oder missverstanden, gibt es noch?

Um dieses leidige und im täglichen Zusammenleben, wenn man kein Jäger ist, unerwünschte Verhalten zu stoppen oder kontrollieren muss man erst einmal wissen das in einem Hund dabei vorgeht.
Und warum Hunde dies tun, aber auch welche verschiedenen Arten von Jagdverhalten es gibt.
Nur dann kann man anhaltende und effektive Möglichkeiten zur Kontrolle und Beseitigen eben dieses Verhalten finden und anwenden.

Dies alles wird Thema des ca. 3. stündigen Abendvortrags.
Und natürlich ist auch Raum für eine Fragerunde!

Referent: Michael Eichhorn (https://www.michael-eichhorn.com)
Wann: 09.06.2021 (19-ca. 22 Uhr)
Veranstalter: Underdogs Hundetraining
Wo: Online via ZOOM
Preis: 45 € p.P. (inkl. MwSt.)

Anmeldung:

1.Per Email anmelden (kontakt@underdogs-hundetraining.de)

2. Geld überweisen

Bankdaten:
Andrea Rätzel
Stadtsparkasse München | IBAN: DE03 7015 0000 0022 1028 26 | BIC-/SWIFT-Code: SSKMDEMMXXX Verwendungszweck:
Bitte unbedingt unter Verwendungszweck „Name Teilnehmer + Name Veranstaltung + Datum“

3. Zugang kommt per Email kurz ca. 1 Tag vor Veranstaltung.