Bissprävention – mit Aurea Verebes

WANN: 05.12.20  WO: Waldtruderinger Hundevilla

Das Seminar wird von der Tierärztekammer Niedersachsen als Fortbildung für Hundetrainer anerkannt!

Tagesseminar mit Aurea Verebes
 
Bissprävention – Familienhund
 
Was führt dazu, dass der Hund, dem man blind vertraut, plötzlich beißt?
Das eigene Kind und der Familienhund waren doch immer beste Freunde – nun liegt das Kind mit schwersten Verletzungen im Krankenhaus.
 
Das Thema “Bissprävention” ist für viele Menschen immer noch unbekannt oder wird als nicht wichtig empfunden. Warum ist das so?
 
Bissprävention wird sehr häufig mit dem erhobenen Zeigefinger assoziiert, schließlich soll der Hund nicht beißen.
Entsprechend darf das Kind nicht zu nah an den Hund, der Halter darf den Hund nicht stressen, der Besucher den Hund nicht streicheln, der Tierarzt den Hund nicht festhalten – genau das ist Bissprävention eben NICHT.
Denn Sinn und Zweck einer Prävention ist es, sie so in den (Berufs-)Alltag zu integrieren, dass es für die Halter und/oder Menschen, die beruflich mit Hunden arbeiten, keinen zusätzlichen Aufwand darstellt.
Es geht nicht um komplizierte Maßnahmen, die zeigen, was man alles NICHT darf, sondern um ein grundlegendes Verständnis für den Hund und sein Verhalten.
 
Bissprävention ist viel mehr als nur das Verhindern eines Beißvorfalles.
Im Seminar erhalten Sie einen Überblick, was für Hund, Halter und Menschen, die mit Hunden beruflich arbeiten oder zu tun haben, wichtig ist.
Sie lernen Strategien, die man nutzen kann, um ein sicheres Zuhause zu gewährleisten oder entspannt im beruflichen Bereich auch mit schwierigen Fällen zu arbeiten.
Was, wenn wir uns so viel Wissen aneignen, dass Prävention von ganz alleine passiert?
 
Zur Referentin:
Aurea Verebes ist Autorin der Buchreihe Verstehen – Staunen – Trainieren – Entdecken, Referentin zum Thema Bißprävention und sie coacht Familien mit Hund.
Canimos Verlag
https://www.canimos.de/aurea-verebes-workshops-und-vortraege/
 
Dieser Workshop bietet jedem Hundehalter die Möglichkeit, seinen Hund besser kennenzulernen und unterstützt Menschen, die in Hundeberufen arbeiten – auch bei der Beratung seiner Patienten/Klienten. Aurea Verebes mag keine trockenen Theorie-Seminare, deswegen legt sie Wert auf ein humorvolles, interaktives Miteinander, in dem auch die Teilnehmer aktiv werden dürfen.
 
Referentin: Aurea Verebes (canimos.de oder canispacalis.de)
Wann: 5.12.2020 – 10 – 17 Uhr
Veranstalter: Underdogs Hundetraining
Wo: Waldtruderinger Hundevilla, Wasserburger Landstraße 205, 81827 München
Preis: 90 € p.P. (inkl. MwSt., kleiner Getränkeauswahl und Snacks, exklusive Mittagessen)
 
Gerne bekommt ihr bei Bedarf eine Rechnung über die Seminarkosten.