Tierschutz in Mostar

Die letzen Tage war ich wieder mal in „Sachen Tierschutz“ im Ausland unterwegs. Mit ein paar meiner Vereinsmädels von Streunerglück e.V.machten wir uns auf ins heiße Mostar, Bosnien&Herzegowina. Dort ist das Herzstück unserer Tierschutzarbeit. Bei knapp 50 Grad betreuten und fütterten wir die Straßenhunde der Stadt, versorgten viele arme Seelen und besuchten unseren Partnerverein „Animal Care Center“ um zukünftige Projekte zu besprechen. (u.a. den Bau eines Asyls vor Ort)

Diese Touren führen mir immer wieder vor Augen, dass jede einzelne Seele, egal wo sie herkommt, Hilfe und ein schönes Zuhause verdient hat. 

Ihr habt einen ehemaligen Streuner und benötigt Hilfe beim Einleben oder habt ein paar andere Baustellen bei denen ihr Unterstützung benötigt?

Dann schreibt mich gerne an unter:
kontakt@underdogs-hundetraining.de

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.